Ausstellung: Mythos Schönheit

Wenn es schon eine Ausstellung zum Thema Schönheit gibt, ist es für uns klar, dass wir darüber berichten müssen. Mythos Schönheit lautet das Thema, dem sich das Schlossmuseum Linz vom 6. Mai bis 29. November 2015 widmet. Grund genug, einen Blick darauf zu risikieren.

Die Aussstellung im Schlossmuseum Linz behandelt Natur und Kunstschönheit, Anmut und Würde, aber auch Macht und Misstrauen. Die unterschiedlichsten Facetten der Schönheit, sei es nun die Schöheit der Natur oder Kunst, Kultur oder inmitten der Gesellschaft werden aufgezeigt. Letztlich stellen sich einige Fragen (entnommen dem Pressetext der Ausstellung):

Was aber ist Schönheit ? Ein objektives Werturteil oder eine subjektive Empfindung? Wer definiert, was schön ist? An welchenSchönheitsidealen orientieren wir uns ? Ist Schönheit naturgegeben oder eine gesellschaftliche Konvention, die sich kontinuierlich verändert ?

Diesen Fragestellungen möchte sich die bis zum 29.11. laufende Ausstellung widmen und zeigt eine Reihe an überraschenden und spannenden Exponaten (Fotografie, Gemälde, ausgestopfte Tiere, Fossilien neben Fotos von Models).

Link zum Museum

Print Friendly