Wirtschaftskrise – Bankenkrise – Flüchtlingskrise – Finanzkrise – Umweltkrise – Europakrise – etc.

Wir sind von Krisen umgeben. Krise? Gibt es denn wirklich eine oder geht man mit dem Wort mittlerweile inflationär um? Wann hat sie angefangen? Und warum gibt es ständig welche? Augenblicklich findet im Kunstraum Niederösterreich die Ausstellung Crisis as Ideology?, kuratiert von Anamarija Batista, Dejan Kaludjerović und Karoline Radenković, statt.