Vienna Art Week (16. – 22. November 2015)

© Vienna Art Week

Vom 16.11 bis 22.11.2015 findet die diesjährige Vienna Art Week statt, die wie jedes Jahr mit einem hervorragenden Programm glänzt. Spannende Podiumsdiskussionen, Führungen, Gallery-Führungen, Performances, ein Open Studio Day uvm. werden auch in diesem Jahr geboten.

Der einzige Haken? Rechtzeitig anmelden, da es oft begrenzte Teilnehmerzahlen gibt.

Zu unseren Highlights gehört dieses Jahr unter anderem die bis zum 10. Jänner 2016 dauernde Sonderausstellung „Creating Common Good“ im KUNST HAUS WIEN. Auf die Auseinandersetzung und die künstlerische Umsetzung mit dieser spannenden, aber schwierigen Materie und der sich daraus zu ergebenden Dialoge sind wir gespannt.

Nasan Tur, "Berlin says..., 2013" FullHD Video, 13,27 minutes, with sound © Courtesy the artist and Blain/Southern London, Berlin
Sonderausstellung, Creating Common Good, KUNST HAUS WIEN Nasan Tur, „Berlin says…, 2013“ FullHD Video, 13,27 minutes, with sound © Courtesy the artist and Blain/Southern London, Berlin

Die guided Tour zum Thema „Ein Rahmen für die Gegenwart“ (17.11.2015 – 16:30, Wilhelm Smolka Rahmen, Kunsthandel, Galerie) verspricht spannende Einblicke in die Welt der Rahmen und der Kunst den richtigen zu finden.

Die SAMMLUNG VERBUND präsentiert am 18.11. um 16:30 – Olafur Eliassons „Yellow fog“. Sollte man sich nicht entgehen lassen, eine Anmeldung ist erforderlich.

Dorotheum, VIENNA ART WEEK 2014, Panel Vision Kunststandort © eSeL.at/Lorenz Seidler
Dorotheum, VIENNA ART WEEK 2014, Panel Vision Kunststandort © eSeL.at/Lorenz Seidler

Ein spannender Talk zum Thema “Sprechen über Kunst. Kunstmarkt und Kunstkritik” erwartet den Besucher am Freitag (20.11.2015 um 16:00) im Dorotheum. Um 17.30 findet im Anschluss die Buchpräsentation „Das Sammeln zeitgenössischer Kunst“ herausgegeben von Franz Wojda und Werner Rodlauer, vom Artmagazine.

Wir freuen uns daher sehr, dass wir im Rahmen unseres #ArtBookFriday dieses Buch vorstellen können.

Family Art Day, KunstBuchDruckWerkstatt, 21er Haus, Foto: Natscha Unkart © Belvedere Wien
Family Art Day, KunstBuchDruckWerkstatt, 21er Haus, Foto: Natscha Unkart © Belvedere Wien

Da uns besonders auch die Veranstaltungen für Kinder- und Jugendliche am Herzen liegen, sind wir besonders gespannt auf das „FAMILY ART DAY“ Programm.

Die Kreativität der kleinen Kunstliebhaber wird am Samstag, 21. November in der „Kunstwerkstatt – Workshop für Kinder von 6 bis 10 Jahren“ im 11:00 Uhr, ZOOM Kindermuseum angeregt. Anmeldung erforderlich!

Am Sonntag (22. November um 14:00 Uhr), sind wir besonders gespannt auf die Umsetzung der Juniorführung durch die Ausstellung „Edvard Munch. Liebe, Tod & Einsamkeit“ (6 – 10 Jahre) in der Albertina. Anmeldung erforderlich!

Wir freuen uns schon jetzt auf eine spannende Woche.


Webseite
:

http://www.viennaartweek.at/

Programm:

Das Programm ist hier ersichtlich.

Sonstiges:

Die diesjährige Vienna Art Week steht unter dem Motto „Creating Common Good“.

Print Friendly, PDF & Email