#artbookfriday – Vom Nutzen der Architekturfotografie

Zum heutigen #‎artbookfriday‬ eine Rezension des Buches „Vom Nutzen der Architekturfotografie/Architectural Photography and its Uses“ aus der Kolumne Architektur, erstmals erschien in der zweiten Ausgabe der NEUEN kunstwissenschaftlichen forschungen.

„#artbookfriday – Vom Nutzen der Architekturfotografie“ weiterlesen

#Blogparade – … am liebsten fotografiere ich …

… darauf können wir schnell antworten: Kunst ! Moment, war das nicht etwas voreilig ? Architektur ! lautet nun unsere Antwort … allerdings dank der Blogparade von Gudrun – Die Reisebloggerin – haben wir uns unsere Lieblingsfotomotive einmal durchgesehen und gewannen so manche überraschende Erkenntnis.

„#Blogparade – … am liebsten fotografiere ich …“ weiterlesen

documenta 13

Die documenta 13 eröffnete am 9.6.2012 und hatte bis zum 16.9. 2012 ihre Pforten geöffnet. Anfang Juli besuchten wir nach der Biennale in Berlin einige Tage Kassel und waren restlos begeistert.

Gut zu Fuß sollte man allerdings sein, da die documenta ihre Stationen weit über die Stadt verteilt hat. Neben dem Fridericianum, dem Ottoneum, der documenta-Halle, dem Hauptbahnhof, der Orangerie, der Karlsaue uvm. in Kassel sind aber auch Kabul-Bamiyan in Afghanistan, Banff und Alexandria-Kairo in Ägypten Orte der documenta.

„documenta 13“ weiterlesen